Kaviar

Zitronen Taglioline mit Forellenkaviar

Zutaten

für 2 Portionen


·         250 gr. Tagliolina al limone

·         1 Jungzwiebel

·         125 ml Schlagobers

·         Salz

·         Pfeffer

·         Zitronenöl

·         ca. 150 ml Nudelwasser

·         1 Eidotter

·         1/2 Biolimette + Abrieb der Limettenschale

·         2 Esslöffel Forellenkaviar

 

1.       Jungzwiebeln putzen, quer in feine Scheiben schneiden und in Zitronenöl anschwitzen.

2.       Mit Obers aufgießen und die Sauce etwas reduzieren.

3.       Limettensaft und Nudelwasser einrühren und die nochmals einkochen lassen.

4.       Mit Salz, Pfeffer und abgeriebener Limettenschale würzen.

5.       Parallel dazu Tagliatelle bissfest kochen, abseihen (davon etwas Nudelwasser für die Sauce auffangen), abtropfen lassen und mit der Sauce vermischen.

6.     Tagliatelle mit Forellenkaviar in tiefen Tellern anrichten und mit Pecorino bestreut servieren.





Rezept drucken