weiterblättern

Wild

Penne mit Wildschweinsugo

500 g Penne
1000 g Wildschweinfaschiertes
100 g Gemüse (Sellerie, Schalotte, Karotte, Lauch, 2 Knoblauchzehen in kleine Würfel schneiden)
Pfeffer
Salz
5 cl Weißwein
1 EL Tomatenmark
400 g geschälte Dosentomaten
1 Rosmarinzweig
1 Thymianzweig
2 Lorbeerblätter
Olivenöl
Zitronenschale

Zubereitung:

Für das Wildschweinsugo Schalotte und Knoblauch in Olivenöl anbraten.
Die Gemüsewürfel und das Faschierte zugeben und kurz mitbraten.
Tomatenmark und die zerkleinerten S. Marzano Tomaten beigeben und mitrösten.
Mit Weißwein ablöschen.
Rosmarin, Thymian, Lorbeerblätter und Zitronenschale beigeben und mit Salz und Pfeffer würzen.
Bei niedriger Hitze etwa 35 Minuten köcheln lassen.

Währenddessen die Penne laut Packungsanleitung kochen, in vorgewärmte tiefe Teller geben und mit dem Wildschweinsugo vermengen.





Rezept drucken