Meeresfrüchte: Pulpo

Oktopus - einmal anders

1 Oktopus gefroren und aufgetaut

(Hawaii-) Salz

220-250 ml Bier

2 EL Sojasauce, 1 EL Sesamöl

2 TL Speisestärke

1EL Zucker

geröstete Sesamsamen



Oktopusfleisch mit Salz einreiben und in reichlich Wasser je nach Größe ca. 30 Minuten kochen. Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Bier in einer Pfanne aufkochen. Oktopusstücke zugeben, 2 Minuten köcheln lassen. Sobald die Flüssigkeit zum Großteil aufgesogen ist, Sojasauce und Sesamöl zugeben. Stärke mit wenig kaltem Wasser glatt rühren und zugeben. Zucker zufügen. Alles ein paar Minuten köcheln lassen. Oktopusshäppchen in einer flachen Schale anrichten, mit Sesam bestreuen.



Rezept drucken