r├╝ckbl├Ątternweiterbl├Ąttern

Meeresfr├╝chte: Garnelen

Paccheri mit Tomaten und Garnelen

125 g Paccheri

8 Stk. Garnelen

3 Stk. Tomaten

2 Stk. Knoblauchzehen

1 Schuss Olivenöl

1 Prise Salz

1 EL Parmesan

1 EL Balsamicoessig

1 Prise Oregano

1 Prise Pfeffer



Zuerst die Paccheri in einem Topf mit Salzwasser bissfest kochen. Dann in einem Sieb gut abtropfen lassen.

Inzwischen die Garnelen in einer Pfanne mit Olivenöl erhitzen. Tomaten waschen und würfeln und die Knoblauchzehen schälen, dann fein hacken.

Die Tomatenstücke und Knoblauch zu den gerillten Garnelen geben. Balsamico, Oregano, Salz und Pfeffer dazugeben und alles für ca. 10 Minuten köcheln lassen. Noch die Paccheri und Parmesan unterheben.



Rezept drucken