weiterbl├Ąttern

Meeresfr├╝chte: Garnelen

Wildfang Riesengarnelen auf Gurken-Carpaccio

12 Stk Riesengarnelen Wildfang
1/2 Glas Orangensenfsauce
1/2 Becher Schlagobers, geschlagen
2 Salatgurken
etwas Meersalz Marinara,
5 EL Zitronenöl
1 EL weißer Balsamico (oder anderer milder Essig)



Garnelen in Zitronenöl (2 EL) leicht glasig braten und mit Meersalz Marinara würzen. In der Zwischenzeit die Orangensenfsauce mit 2 /3 von geschlagenen Obers verfeinern. Gurken waschen und in dünne Scheiben schneiden, auf 4 Teller verteilen (die Scheiben übereinander legen). Für das Dressing 3 EL Zitronenöl und Balsamico mischen  und etwas salzen. Nun die Gurkenscheiben mit dem Dressing beträufeln und die gebratenen Garnelen darauf anrichten.



Rezept drucken